Jedes Bad ein Raumwunder

Ein Bad ohne Kompromisse für Singles, Paare und Familien diesem Anspruch will Keramag Acanto gerecht werden. Die neue Komplettbadserie ermöglicht besonders vielfältige Kombinationen von Sanitärkeramik, Möbeln und Acrylprodukten, um die individuellen Bedürfnisse der Nutzer zu erfüllen. Besonderen Fokus hat Geberit auf die optimale Nutzung des Stauraums gelegt: Mit Komponenten wie einem Apothekerschrank oder Ordnungsboxen für die Schränke erleichtert Keramag Acanto die tägliche Körperpflege im Bad.

Armatur Ameo von Kludi - Kurt Burmeister Kronshagen

Kludi Ameo – Eine neue Armaturenserie mit frischem Design

In modernen Badezimmern sind Armaturen gefragt, die sich in Form und Funktion ganz in den Dienst von Nutzer und Raumarchitektur stellen. Dass das elegant und einfallsreich gelöst werden kann, beweist der Mendener Armaturenspezialist mit der neuen Kludi Ame

Der Kermi LINE Duschplatz - Kurt Burmeister GmbH Kiel

Die Lösung für großflächige Duschen mit Duschrinne: Der Kermi LINE Duschplatz

Der Kermi LINE Duschplatz - Kurt Burmeister GmbH KielKermi hat sich beim Thema Duschplatz intensiv mit dem Trend individueller großflächiger Duschlösungen beschäftigt. Diese erfordern häufig eine Duschboard-Maßanfertigung, die einhergeht mit einem hohen Preis und einer langen Lieferzeit. Jetzt hat Kermi eine flexible Lösung auf Lager: die neuen LINE XXL-Zuschnitt-Boards.
Ein großer Duschbereich lässt das Badezimmer exklusiv und großzügig wirken.
Das bodeneben befliesbare Duschplatzsystem von Kermi bietet dafür die perfekte Grundlage. Das Kermi Duschboard kann für jede Badsituation auf Maß gefertigt werden und fügt sich somit optimal in das Gesamtbild des Bades ein. Eine Maßanfertigung ist aber auch teuer und bedeutet längere Lieferzeiten. Um schnell und preislich attraktiv auf solche Situationen reagieren zu können, hat Kermi nun im Bereich LINE Duschboard System neue, maßlich flexible XXL-Boards auf Lager.

Die LINE XXL-Zuschnitt-Boards vom Kermi

 

Die LINE XXL-Zuschnitt-Boards verfügen über eine maximale Länge x Breite von 1000 x 1800 mm bzw. 1800 x 1000 mm. Die Boards können bei Installation bis minimal 703 x 1160 mm bzw. 970 x 760 mm individuell auf die Duschsituation zugeschnitten werden. Auch bei außergewöhnlichen Duschsituationen, wie zum Beispiel mit Ecken und Aussparungen, kann das Board direkt vor Ort millimetergenau angepasst werden. Eine langwierige und teure Maßanfertigung ist dadurch nicht notwendig. Die Boards sind ab Lager erhältlich.

 

 

Die Abbildung zeigt das Kermi LINE XXL-Zuschnitt-Board Länge 1000 x Breite 1800 mmAuch optisch ist das Board ein Blickfang. Das einseitige Gefälle endet mit einer schlanken, eleganten Rinnenabdeckung mit einer Breite von 1100 mm bzw. 700 mm, erhältlich in den Designausführungen Basic, Exklusiv oder Befliesbar.

Die Abbildung zeigt das Kermi LINE XXL-Zuschnitt-Board Länge 1000 x Breite 1800 mm, zugeschnitten auf das individuelle Maß von Länge 1000 x Breite 1400 mm.

Die beflieste Rinnenabdeckung  hat eine Breite von 1100 mm.

Bild- und Textquelle: KERMI

 

Geberit Monolith 1

Farbe, Form und frische Ideen für Ihr Bad

Eine einheitliche Wand- und Bodenverkleidung in auffälligem Violett und großflächigem Muster zieht die Aufmerksamkeit auf sich.

Bad-Gestaltung leicht gemacht

Textilien, Accessoires, Licht und Farbe: Um das Badezimmer vom zweckmäßigen Waschraum zur Wellnessoase für den Alltag zu verwandeln, müssen Interior-Liebhaber nur an wenigen Schrauben drehen. Das dezente Badezimmerweiß bildet dabei die ideale Ausgangslage für jeden Einrichtungsstil – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Für viele Menschen startet jeder neue Tag mit dem obligatorischen Gang ins Badezimmer. Grund genug, dem Raum einmal besonders viel Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Nicht immer ist dabei eine Rundumerneuerung nötig. Schon kleine bis mittelgroße Veränderungen genügen, um das Badezimmer in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Badezimmer-Inspiration für jeden Geschmack

Mit wenigen Handgriffen verleihen Naturliebhaber dem eigenen Badezimmer ein frisches Aussehen. Textilien und Kerzen in Creme-Tönen sowie in Gläsern arrangierte Steine oder Muscheln schaffen ein beruhigendes Ambiente. Tropische Zimmerpflanzen, die bei hoher Luftfeuchtigkeit gedeihen, runden das Outdoor-Erlebnis in den eigenen vier Wänden ab. Mit hellen Pastelltönen, soften Badetüchern und glänzenden Oberflächen kreieren Romantiker einen charmanten Bad-Look. Duftende Blumen und gerahmte Fotografien setzen persönliche Akzente, farblich sortierte Gedichtbände in Greifnähe laden zum Verweilen ein. Modern bis futuristisch wird es im Badezimmer mit lackierten Oberflächen in kühlen Tönen und wenigen, aufmerksamkeitsstarken Highlights. So wird eine hochwertige Skulptur aus Stein oder gebürstetem Stahl mit gezielt eingesetzten Lichtspots in den Mittelpunkt des Geschehens gerückt.

Frischekick für Wand und Boden

Größere Veränderungen im Badezimmer können erzielt werden, wenn Wand und Boden in den Gestaltungsprozess miteinbezogen werden. Mit einer Wandverkleidung aus warmen Holzpaneelen wird eine besonders gemütliche Atmosphäre geschaffen. Ein glänzend weißer Boden vergrößert den Raum optisch. Mithilfe eines mutigen Violett-Tons sowie eines großflächigen Musters an Wand und Boden kann ein beeindruckender Vorher-Nachher-Effekt erzielt werden. Auch hier ist die Farbe Weiß ein gern gesehener Partner, um Weite und Ruhe in das Badezimmer zu zaubern.

Individualität per Mausklick

Ein originelles Highlight, wie das edle Sanitärmodul „Monolith“ von Geberit, rundet das neue Badezimmererlebnis perfekt ab. Es lässt sich je nach Belieben gestalten – ein echtes Allround-Talent in Sachen Bad-Design. In einem Spezialverfahren wird der Monolith für wandhängende WCs bedruckt. Dabei sind der Wahl des Motivs keine Grenzen gesetzt: Ob windige Sanddüne, Rosé farbenes Blumenmotiv oder cleane Abstrakt-Kunst – jedes hochauflösende Motiv kann in Auftrag gegeben werden. Nach einem Korrekturabzug geht das Einzelstück in den Druck.

Geberit Badgestaltung

Wandpaneele aus Holz sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Reines Weiß verschafft dem Raum optische Weite.

Geberit Monolith 1

Interior-Liebhaber können ihrem Badezimmer mit dem bedruckbaren Sanitärmodul Geberit Monolith eine individuelle Note verleihen.

Geberit Monolith 2

Das Sanitärmodul Monolith von Geberit kann je nach Geschmack gestaltet werden.

Quellenangabe Text und Fotos: „Geberit“

Ein Badezimmer bis ins Hohe Alter

Badezimmer-Komfort bis ins hohe Alter

Ein Badezimmer bis in das Hohe Alter

Ein Badezimmer mit multifunktionalen Sanitäranlagen bietet Komfort bis ins hohe Alter und begeistert auch die junge Generation.

Breite Türen, rutschfeste Bodenbeläge und feste Haltegriffe: Häufig sind es sterile Klinik-Assoziationen, die beim Gedanken an ein alterstaugliches Badezimmer geweckt werden. Doch neben essentiellen Sicherheitsvorkehrungen kann das Bad auch mit Funktionen ausgestattet werden, die zugleich praktisch sind und zum Wohlfühlfaktor beitragen: Generationenübergreifender Badezimmer-Komfort garantiert.

Das deutsche Durchschnittsbadezimmer hat eine Größe von 7,8 Quadratmetern und zählt laut Definition zu der Kategorie der mittelgroßen Bäder. Freistehende Wannen oder ausladende Infrarot-Kabinen haben darin zwar kaum Platz – geschickt eingerichtet kann eine Symbiose von Sicherheit und Komfort jedoch problemlos gelingen. Multifunktionale Sanitäranlagen helfen dabei.

Design trifft Funktion

Bodenebene Duschen lassen das Badezimmer optisch größer wirken und sind dabei barrierefrei. Auf Design- und Sicherheitsebene überzeugen sie mit speziellen Wasserabläufen, die sich nahezu unsichtbar in Wand oder Boden integrieren lassen. Hervorstehende Stolperfallen im Nassbereich gehören damit der Vergangenheit an. Auch rund um die Toilette können neue Lösungen sowohl die Bewegungsfreiheit im Alter als auch das Wohlgefühl der jüngeren Generation gleichermaßen beeinflussen. Eine druckluftbetriebene Fernauslösung für die Spülung kommt ohne Stromanschluss aus und kann beispielsweise neben dem WC – statt im Rücken des Nutzers – montiert werden. Dank ihrem modernen Design erinnert die Betätigungsplatte an ein Tablet im Miniformat.

Ein Badezimmer bis ins Hohe Alter

Bodenebene Duschen lassen das Badezimmer optisch größer wirken. Mit dem AquaClean Mera von Geberit wird auch die Toilette zum Highlight.

Hightech auf dem stillen Örtchen

Ein wandhängende Dusch-WC und die Fernauslösung – beides von Geberit

Das wandhängende Dusch-WC und die Fernauslösung – beides von Geberit – erleichtern den Badezimmer-Alltag für die Generation 50plus.

Auch die Toilette selbst kann zum Highlight im Badezimmer werden: Das multifunktionale Dusch-WC von Geberit, das AquaClean Mera, öffnet und schließt den Deckel wie von selbst, sobald der Nutzer in seine Nähe kommt. Einmal Platz genommen setzt die automatische Geruchsabsaugung ein und verhindert so das Entstehen von schlechten Düften. Mit Hilfe einer intuitiven Fernbedienung wird die angenehme Reinigung per Frischwasserstrahl gestartet – die Position des Duscharms sowie die Intensität des Wasserstrahls können dabei individuell eingestellt und abgespeichert werden. Ideal montiert ist das wandhängende WC für die Generation 50plus mit einem seitlichen Bewegungsfreiraum von knapp einem Meter sowie in Höhe von 48 Zentimetern. Auch die hygienische Bodenreinigung ist so im Handumdrehen erledigt.

Quellenangabe Text und Fotos: „Geberit“