Mit der Kombination aus Profilen und Accessoires hat man immer alles genau dort, wo man es benötigt.

Cleveres Baddesign ohne Bohren

(djd). In einem Badezimmer will man sich auch gerne aufhalten können. In Sachen Design sollte es also keine Wünsche offenlassen. Zudem ist es von Vorteil, sollte man im Detail ohne großen Aufwand Änderungen vornehmen können, schließlich ändern sich im Laufe der Zeit die eigenen Vorstellungen zur Gestaltung des Raumes. Für Gestaltungsfreiheit kann beispielsweise das von Schlüter-Systems gemeinsam mit dem Badausstatter Keuco entwickelte System Arcline sorgen. Es wurde nach dem Motto „Klicken statt Bohren“ entwickelt. Hochwertige Profile nehmen Accessoires auf, diese müssen nicht angeschraubt oder angeklebt werden. Die dazugehörigen Platten werden mit einer Halterung auf der Rückseite in die Profile eingehängt. 

Was nun, altes Haus? So geht die energetische Sanierung des Elternhauses

Was nun, altes Haus? So geht die energetische Sanierung des Elternhauses

Ob gekaufte Immobilie, leerstehendes Elternhaus oder Erbe – Besitzer von Gebrauchtimmobilien müssen einiges beachten. Denn eine Sanierung im Bestand ist mittlerweile Pflicht. Aber wann muss was saniert werden? Und wie wird das finanziert? Thomas Billmann, Modernisierungsexperte von Schwäbisch Hall, weiß, worauf neue Besitzer von Altimmobilien achten müssen.

Mit der zweiten Stufe der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) steigt der Zuschuss für eine Sanierung auf bis zu 55 Prozent.

Nachfrage-Boom fürs Heizen mit erneuerbaren Energien – neue Förderung ab 1. Juli

Förderung ab 1. Juli: bis zu 55 Prozent Zuschuss.
Passend zur steigenden Nachfrage gibt es ab dem 1. Juli eine neue Förderung. Mit der zweiten Stufe der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) steigt der Zuschuss für eine Sanierung auf bis zu 55 Prozent. Mit der BEG werden mehrere Förderprogramme gebündelt. Neben umfangreichen Sanierungen werden auch einzelne Maßnahmen, Kauf, Neubauten und Nichtwohngebäude gefördert.

Wenn die Hände voller Nudelteig sind, ist eine Armatur praktisch, die sich per Ellenbogen bedienen lässt.

Moderne Produktlösungen bieten Schutz vor Keimen in Bad und Küche

(djd). Eine gute Handhygiene ist eines der wichtigsten Elemente der Infektionsprävention und senkt erheblich das Risiko von Kreuzkontamination. Wer sich die Hände wäscht, fasst einen herkömmlichen Wasserhahn allerdings zuerst mit verschmutzten Fingern an – und hinterlässt dabei möglicherweise Bakterien und Viren. Berührungslose Armaturen wie die Grohe Eurocube E lassen sich per Infrarotsensor steuern und können deshalb eine gute Alternative sein, um das Händewaschen zu Hause hygienischer zu machen.

Der BAFA Förderkompass

Mit dem BAFA Förderkompass zielsicher zu Ihrem Förderprogramm

Der Förderkompass fasst die Zuschussprogramme des BAFA auf einen Blick zusammen und bietet eine Orientierung, welche Programme für welche Vorhaben genutzt werden können.

Ein Waschtisch mit integrierten Griffen

Altersgerecht Wohnen

txn. Möglichst lange zu Hause wohnen, auch wenn durch Alter oder Krankheit die Bewegungsfähigkeit eingeschränkt ist – das Badezimmer nimmt hier eine zentrale Rolle ein, denn ohne Körperpflege geht es nicht. Dabei kommt es oft auf die Details an: Handgriffe am Waschbecken, genug Platz zum Rangieren mit einem Rollstuhl, eine bodenebene Dusche mit ausklappbarem Sitz und der Boden muss besonders rutschfest sein.

Durch Wärmerückgewinnung lässt sich die Energie aber auffangen und erneut nutzen.

Energie und bares Geld sparen

(djd). Hohe Heiz- und Energiekosten sind kein Schicksal. Beim Energiesparen in den eigenen vier Wänden spielen nicht nur die Heizungstechnik und Wärmedämmung eine Rolle. Auch bei Wärmetransport und -verteilung, Wärmenutzung und Zusatzheizung gibt es nutzbare Potenziale.

Spültischbatterie_SuperSteel_Mood_30463DC0

Die Grohe Eurosmart Küchenarmaturen-Linie in modernisiertem Design

Die GROHE Eurosmart Küchenarmatur ist in verschiedenen Produktvarianten erhältlich und trifft damit jeden individuellen Geschmack perfekt. Egal, ob man niedrige oder hohe Ausläufe, U- oder C-Formen, klassisches Chrom oder ein stilvolles SuperSteel-Finish bevorzugt – die modernisierte GROHE Eurosmart Linie ist so vielfältig wie die Bedürfnisse der Konsumenten.

Duschen unterm Dach

Ein Dachbad auszustatten erscheint auf den ersten Blick knifflig, denn oft sind Spezialanfertigungen nötig. Durch den Sonderservice KermiEXTRA ist das aber kein Problem. Im folgendem Beispiel ist unter der Dachschräge mit einer individuellen Kermi Sonderlösung ein XXL-Duschtraum entstanden, der keine Wünsche offenlässt.

CO2-Preis ab Januar 2021

CO2-Preis ab Januar 2021 – Heizen mit Erneuerbaren wird attraktiver

Durchschnittliche Haushalte müssen ab 2021 mit Mehrkosten von 40 bis 140 Euro pro Jahr für Heizöl, Erdgas oder Fernwärme rechnen. Das zeigen Berechnungen der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online. Da der CO2-Preis weiter angehoben wird, steigen die durchschnittlichen Mehrkosten bis 2025 voraussichtlich um bis zu 315 Euro pro Jahr. Erneuerbare Energieträger werden fürs Heizen zur attraktiven Alternative, da auf sie kein CO2-Preis anfällt.